Gestaltung mit Pfiff

Grüner Weg 11
47608 Geldern

02831 86864

Unternehmens­steckbrief

Firmensitz

Grüner Weg 11
47608 Geldern

Anzahl Mitarbeiter

5 Mitarbeiter

Ausbildungsberuf

  • Garten- und Landschaftsbauer (m/w/d)

Benefits

  • praxisorientierte Ausbildung durch qualifizierte Ausbilder
  • junges Team
  • Übernahme nach erfolgreicher Prüfung
  • Ausbildung erfolgt in allen Punkten des Berufsbildes

Wie sieht der erste Tag in der Ausbildung aus

Zuerst wirst du von den Mitarbeitern begrüßt, welche dir bereits von den Praktika bekannt sind. Danach darfst du in die Arbeitskleidung schlüpfen, die du von uns kostenlos gestellt bekommst und dann geht`s auch schon los. Die eingespielten Teams packen die LKW`s und fahren zu den jeweiligen Kunden.

Vom 1. Tag an darfst du schon viel mithelfen. Wir legen großen Wert darauf, dich an selbstständiges Arbeiten, handeln und logisches Denken zu führen – mitdenken ist bei uns ausdrücklich erwünscht. Anders als in der Schule bist du den ganzen Tag auf den Beinen und selbst die anfangs leichten Arbeiten sind gerade in den ersten Tagen und Wochen noch ganz schön anstrengend. In den Pausen kannst du dich dann erholen und an den mitgebrachten Speisen stärken. Rechtzeitig vor Feierabend werden die Werkzeuge wieder auf den LKW gepackt. Im Betrieb angekommen wird das abgeladen, was am folgenden Tag nicht benötigt wird, somit ist alles für den nächsten Morgen wieder startklar.

Das sagen die Auszubildenden

Nico (Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer)

Warum ich den Beruf des Garten-u. Landschaftsbauers gewählt habe? Ich habe den Beruf gewählt, da ich mich schon früh für den Beruf des Gärtners begeistert habe. Als ich dann reif genug für ein Praktikum war, absolvierte ich dies bei der Fa. Ferdinand Peun, die mich dann für sich begeistern konnte, so dass ich meine Ausbildung 2019 begann. Der Job bringt mir bis heute immer noch jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht. Jeden Tag stehen neue, spannende Herausforderungen auf dem Spiel. Man ist jeden Tag an der frischen Luft und löst die anstehenden Arbeiten oder auch Probleme im Team oder auch alleine.Tag für Tag sieht man was man alles geschafft hat, wie man eine Baustelle vollendet und Kunden glücklich macht. Der Kontakt mit Kunden und Arbeitskollegen ist abwechslungsreich und schön. Der Beruf des Garten – und Landschaftsbauers ist für mich der best wählbare Beruf, da mir die Arbeit bei Wind und Wetter Spaß macht. Ich werde voraussichtlich meine Ausbildung im Sommer 2022 beenden und den Beruf mit Ehrgeiz und Spaß weiterführen.

Lukas (ehem. Praktikant, jetziger Mitarbeiter)

Besonders gefällt es mir, dass ich immer draußen bin, egal bei welchem Wetter. Jeden Tag kommen andere Arbeiten und Anforderungen auf mich zu. Dadurch kann ich viel lernen, es ist interessant und sehr abwechslungsreich. Jeder Tag ist anders. Im Winter schneiden wir Bäume und von Frühjahr bis Herbst legen wir Gärten an. Mir gefällt daran besonders, dass man sieht, wie aus einem alten Garten oder einer Neuanlage ein echt toller Garten unter meiner Mitwirkung entsteht. Super ist es, wenn man in die glücklichen Gesichter der Kunden schaut, die sich über ihren Traumgarten freuen. Ich finde es gut,dass ich alles erklärt bekomme und wenn ich Arbeiten alleine ausführen kann, sehe ich, dass man mir vertraut. Gerne habe ich eine eigene Baustelle wo ich pflanzen, pflegen und gießen kann. Wenn dann alles schön ist, weiß man, wofür man arbeitet und dass es der richtige Wirkungskreis ist. Ich habe nette Arbeitskollegen und neue Freunde gewonnen. Für diesen Beruf sollte man körperlich fit sein. Obwohl wir viele Maschinen haben ist es ein anstrengender Beruf. Trotzdem bin ich sehr gerne bei der Firma Peun.

Steckbrief Ausbildungsberufe

Garten- und Landschaftsgärtner (m/w/d)

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Arbeitsgebiet
Gestalten und Pflege mit Grün, bei privaten Auftraggebern oder öffentlichen Einrichtungen. In unserer Firma sind wir nur im Privatgartenbereich tätig. Die Planung und Gestaltung erfolgt aus einer Hand. Wir bauen, pflanzen, pflegen und sanieren und verwenden die unterschiedlichsten Materialien wie z.B. Pflanze,Holz,Wasser und Stein.

Azubi Nico bei der Arbeit

Lukas bei der Arbeit

Unternehmensvideo

Auszeichnungen & Bewertungen

Dass unsere letzten 3 Auszubildende ihre Gesellenprüfung mit 1,… abgeschlossen haben, erfreut nicht nur sie, sondern auch unsere Ausbilder.

Ein weiterer Erfolg eines Azubi`s war die Teilnahme beim AuGaLaCup in Berlin (Berufswettkampf). Er belegte den 4. Platz auf deutschlandebene.